Freunde der Kunsthalle Rostock e. V.

Kuratorenführung
Chiharu Shiota – UNDER THE SKIN / UNTER DER HAUT
mit Tereza de Arruda
Dienstag, 16.05.2017, 17:00 Uhr

Am vergangenen Wochenende wurde die erste Retrospektive der japanischen Künstlerin Chiharu Shiota eröffnet; einer im HotSpot Berlin ansässigen Konzept-Künstlerin, die den Status des „Geheimtipps“ seit einiger Zeit verlassen hat. Spätestens seit dem Chiharu Shiota im Jahr 2015 als erste nicht in Japan ansässige Künstlerin den japanischen Pavillion auf der Biennale in Venedig gestalten durfte, gehört sie zu den gefragtesten Künstlerinnen der Welt. Die exklusiv für den „white cube“ der Kunsthalle geschaffenen temporäre Installation „Letters of thanks“ würde sein Publikum auch auf den internationalen Kunstforen wie die documenta und die Biennale begeistern.
 
Wir laden Sie ein, am kommenden Dienstag, den 16. Mai 2017, um 17:00 Uhr die Ausstellung bei einem Rundgang mit dem Kuratorin Tereza de Arruda genauer kennenzulernen. Diese Führung bieten wir exklusiv für unsere Mitglieder an, da zur zweiten öffentlichen Kuratorenführung am gleichen Tag um 18 Uhr ein größerer Besucherandrang zu erwarten ist. Da die Retrospektive nur bis zum 18. Juni 2017 zu sehen sein wird, ist dieses die einzige Kuratorenführung, die wir Ihnen als unsere Mitglieder anbieten können.
Bitte informieren Sie uns kurz über unser Anmeldetool auf unserer Webseite über Ihr Kommen.

Ort und Zeit:   
Kunsthalle Rostock, Dienstag, 16.05.2017, 17:00 Uhr
Kuratorenführung Tereza de Arruda

Chiharu Shiota - Under the skin

Kuratorenführung: Chiharu Shiota