Freunde der Kunsthalle Rostock e.V.

 

 Kuratorenführung im Kunstverein

Jubiläumsausstellung 1

Der Rostocker Maler Waldemar Krämer und seine Schüler

 

Mittwoch, 28.02.2018, 17:30 Uhr

Wie Sie wissen, schauen wir „Freunde“ in unregelmäßigen Abständen auch auf die Kunstpräsentationen außerhalb der Kunsthalle. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen am kommenden Mittwoch, den 28.02.2018, um 17,30 Uhr, in den Kunstverein zu Rostock - Amberg 13, einladen, um zusammen mit dem Kurator Holger Stark die Ausstellung „Der Rostocker Künstler Waldemar Krämer und seine Schüler“ zu besuchen.

 

Der Kunstverein zu Rostock widmet im Jahr des Rostocker Stadtjubiläums seine Ausstellungen Rostocker Künstlern. Die erste Ausstellung aus diesem Zyklus stellt den Maler und Lehrer Waldemar Krämer ins Zentrum, der viele bekannte Rostocker Künstler bei Ihrem künstlerischen Schaffen begleitet hat. Viele von Ihnen werden ihn auch persönlich kennen. Diese Ausstellung stellt exemplarische Werke seiner Schüler neben die Ihres Lehrers; ein Ansatz, der die Wirkung Waldemar Krämers in Rostocks Kunstszene in besonderer Weise beleuchtet. Leider konnte der Künstler die Eröffnung dieser besonderen Würdigung nicht mehr miterleben; er starb leider vor der Eröffnung der Ausstellung kurz vor Weihnachten.

Der Kunstverein hat den Künstler und Galeristen Holger Stark für die Kuratierung der Ausstellung gewinnen können und wir freuen uns, dass Holger Stark sich bereit erklärt hat, uns durch diese zu führen. Holger Stark gehörte zu den Künstlern, die Waldemar Krämer zu ihrem Lehrer zählen konnten.

Bitte melden Sie sich bitte bei Interesse kurz per Mail kurz zurück.

Da Holger Stark aus Klein Warin nach Rostock anreist, würden wir die Führung bei unter 10 Interessenten absagen.

 

Ort und Zeit:  

Kunstverein zu Rostock, Galerie Amberg 13

Mittwoch, 28.02.2018, 17:30 Uhr

 

Weitere Informationen über unsere weiteren Aktivitäten finden Sie unter „freunde-kunsthalle-rostock.de“.