Freunde der Kunsthalle Rostock e.V.

-Der Vorstand-



Mitgliederbrief im August 2019

Liebe Freundinnen und Freunde der Kunsthalle Rostock,

nach der zurückliegenden Urlaubszeit lohnt es sich, das abwechslungsreiche aktuelle Veranstaltungsprogramm der Kunsthalle zu studieren. Auch unser Verein beteiligt sich mit einem besonderen Höhepunkt an den bevorstehenden Angeboten zu den laufenden Ausstellungen. Wie bereits im letzten Mitgliederbrief angekündigt findet am kommenden Freitag, dem 30. August ab 18.00 Uhr, der nächste „Palastabend“ zur Entstehungsgeschichte und Bauhistorie des Palastes der Republik statt, zudem es neben der Filmvorführung „Bauzeit, Palast der Republik“ auch anschließend die von uns initiierte Vortrags- und Gesprächsrunde mit dem „Palastarchitekten“ Dieter Bankert, dem DDR Historiker Bruno Flierl und dem ersten Berliner Kultursenator Dr. Thomas Flierl geben wird.

Früher als Sie es gewohnt sind laden wir Sie dann schon am Samstag, dem 07. September um 17.00 Uhr, zu unserer nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung in die Kunsthalle mit anschließenden kleinem Sommerfest ab 19.00 Uhr ein.

Neben einem Rückblick auf die vergangenen Monate und den notwendigen Formalien erfahren Sie hier alles zu unserem Verein, der Kunsthalle und unseren Ideen für das kommende Jahr. Anbei finden Sie dazu die offizielle Einladung und die von uns vorgeschlagene Tagesordnung. Gerne kommen wir dann anschließend bei einem Glas Wein und Gegrilltem mit Ihnen ins Gespräch. Ich freue mich auf Sie!

Hinweisen möchte ich Sie bereits jetzt auf unsere nächste exklusive Kuratorenführung zur aktuellen Ausstellung „Palast der Republik“ mit der Kunsthistorikerin Elke Neumann am Samstag dem 28.September um 16.00 Uhr.

Abschließend kann ich Ihnen noch bis zu 4 Plätze für unsere große Kulturreise vom 21.-22. September auf die Insel Usedom „Auf den Spuren von Otto Niemeyer Holstein“ mit Atelierbesuchen bei Matthias Wegehaupt und Oskar Manigk anbieten. Wenn Sie hierzu Lust und Zeit haben melden Sie sich bitte rasch bei Ines Reimers unter der Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Mit den vorgestellten Angeboten wünsche ich Ihnen viel Freude und freue mich auf ein Wiedersehen in der Kunsthalle

 

Ihr Stefan Krause

-Vorstand-

 

 

 

Gez:    Stefan Krause
            -Vorsitzender-